UmekoDesign

Tipps und Tricks

Namen von CSS Elementen herausfinden

CSS Elemente herausfinden

In den neuen Versionen der WordPress Software ist eine Funktion enthalten, die mein Webdesignerherz höher schlagen lässt: zusätzliches CSS. Diese Funktion befindet sich ganz unten im Customizer und hilft dir, deine Webseite auch über die Möglichkeiten deines Themes hinaus deinen Wünschen anzupassen. [vc_separator type=’transparent’ position=’center’ color=” thickness=” up=” down=”] Wunderbare Sache, WENN du dich mit …

CSS Elemente herausfindenRead More »

Einen WordPress Mitgliederbereich erstellen ohne Digimember

Als ich anfing mich mit der Idee eines eigenen Mitgliederbereichs zu beschäftigen, war mir sofort klar, dass ich das doch selbstverständlich allein und selbst und ohne weitere Zusatzsoftware umsetzen wollte. Schließlich gibt es ja für alles und jedes Plugins, richtig? Außerdem benutze ich ein Theme (BRIDGE), mit dem man so ziemlich alles umsetzen kann – …

Einen WordPress Mitgliederbereich erstellen ohne DigimemberRead More »

Bildbearbeitung vor dem Hochladen auf deine Webseite

Wunderst du dich über zu lange Ladezeiten auf deinem Blog/deiner Webseite ? Daran könnten die Bilder Schuld sein !! Ich zeige dir, wie du Bilder so bearbeitest, dass sie perfekt auf deine Webseite passen und nicht zu lange laden. Zwei wichtige Faktoren sind bei der Bildbearbeitung zu beachten: der richtige Ausschnitt bzw. das Format des …

Bildbearbeitung vor dem Hochladen auf deine WebseiteRead More »

DIY – CD-Kalender selbstgemacht

 Was ist ein CD-Kalender ? Ein CD-Kalender ist ein kleiner unkomplizierter Tischkalender, bei dem in jedem Monat ein wechselndes Bild in eine leere CD-Hülle gesteckt wird. Die CD-Hülle fungiert als Aufsteller. Außerdem kann man so einen CD-Kalender ganz einfach selber machen. Man braucht dazu: 13 digitale Fotos, eine leere CD-Hülle, 7 DinA 4 Blätter Fotopapier, …

DIY – CD-Kalender selbstgemachtRead More »

Responsives Design – unverzichtbar ?

Was ist der Albtraum eines jeden Webseitenbesitzers ? Richtig, dass die Leser/Benutzer/Käufer/oder einfach USER sofort nach „Betreten“ der Webseite wieder wegklicken und sich die Angebote oder Blogartikel o.ä., die man mit viel Mühe erstellt hat gar nicht erst ansehen. Mit einem Grund, das zu diesem unerwünschten Verhalten führen kann, möchte ich mich heute mal näher …

Responsives Design – unverzichtbar ?Read More »

Nach oben scrollen