Der MESSY PLANNER bringt Farbe in deine Organisation und macht dadurch deinen Alltag einfach schöner!

Was ist der MESSY PLANNER?

 

Der MESSY PLANNER ist ein Jahresplaner zum Selbstausdrucken im handlichen DinA5 Format. (Ausgedruckt wird auf DinA4 Papier!) Er beinhaltet für jeden Monat ein Vorsatzblatt mit Kalender, eine Seite für wichtige Daten und Ziele des Monats, eine Doppelseite mit einer Monatsübersicht und jeweils eine Doppelseite für jede Woche.

Nach dem Ausdrucken und Auseinanderschneiden der Seiten kannst du ihn dir für dein bevorzugtes Ringbuch- oder Discboundsystem lochen (oder ihn dir im Copyshop binden lassen). Dein Vorteil: du bist sehr flexibel, kannst mehr oder weniger Seiten zu deinem Planer hinzufügen, kannst dich entscheiden ob du das ganze Jahr oder nur ein halbes mit dir herumträgst, und und und. Natürlich kannst du alles sooft ausdrucken, wie du magst.

Warum denn noch ein Planer?

 

Ich bin ein großer Fan von Personalisierungen. Eigene Bildschirmhintergründe etc. sind für mich sozusagen ein Muss. Das erste was ich z.B. mache, wenn ich ein neues Trello Board anlege, ist mir einen passenden Hintergrund dafür aus der Bilderdatenbank auszusuchen. Ich fühle mich damit einfach wohler und arbeite dann auch lieber damit.
So geht mir das auch mit den Planern. Nicht nur die Aufteilung der Seiten, sondern auch auch Farben und Bilder müssen personalisiert werden.
Viele der auf dem Markt erhältlichen Planer sind sehr schön, funktionell und lassen sich wunderbar zur Organisation des täglichen Arbeits- und Lebenswahnsinns nutzen. Allerdings sind sie auch fast alle sehr schwarz-weiß. Ich gehöre nun allerdings nicht zu den Menschen, die ihren Planer mit Stickern, Aufklebern und Washi-Tape etc. verschönern um ihn zu personalisieren. Und das nicht, weil ich es nicht schön finde, sondern weil mir das schlicht zu aufwändig ist.

Ich brauche meinen Planer zur Organisation und nicht um damit täglich meine Kreativität auszuleben.

Deshalb habe ich den MESSY PLANNER entwickelt. Schön anzusehen und benutzbar, ohne dass man noch mehr Farbe hineinbringen muss, um meinen Ansprüchen zu genügen (mehr geht natürlich immer!)

Freebies?

Klar, dass du auch kostenlos etwas vom Messy Planner bekommen kannst! Auf dieser Seite findest du alle Freebies gebündelt.

Kleiner Tipp: durch die gleiche Seitengröße kannst du natürlich die MESSY PLANNER Freebies mit “ganz normalen” Ringbuch-/Planereinlagen der gleichen Größe kombinieren. Ein bisschen Farbe ist doch nie verkehrt, oder?

Vom MESSY PLANNER bisher erhältlich:

Jahresplaner 2018, 1. Halbjahr (jetzt reduziert!!)

THE MESSY PLANNER bei Etsy

Jahresplaner 2018, 1. Halbjahr (jetzt reduziert!!)

THE MESSY PLANNER bei Etsy

Jahresplaner 2018, 1. Halbjahr (jetzt reduziert!!)

THE MESSY PLANNER bei Etsy

Jahresplaner 2018, 1. Halbjahr (jetzt reduziert!!)

THE MESSY PLANNER bei Etsy

Selbstausdrucken?? Ich möchte einen fertigen Planer!


Den Messy Planner gibt es (bisher) als Einlagen zum Selbstausdrucken. Du kannst ihn für ein Discbound System (z.B. ARC von M by Staples) oder für ein Ringbuchsystem deiner Wahl (wie z.B. Filofax) nutzen. Du brauchst nur besagtes System und natürlich einen für dein System passenden Locher.
Beide Systeme sind flexibler und auch individueller in der Benutzung als fertig gebundene Planer, da du hierbei nach Lust und Laune Seiten hinzufügen oder herausnehmen kannst. Projektplanung? Kein Problem, einfach die Seiten für so viele Projekt, wie du möchtest, ausdrucken und dazuheften. Projekt abgeschlossen? Nimm die Seiten einfach wieder heraus!

Außerdem musst du dich nicht in jedem Jahr um einen neuen Einband kümmern. Ein System, das sich wirklich bewährt!
Größen:
Der MESSY PLANNER ist erhältlich in DinA5 (ausgedruckt wird auf DinA4 Papier)
und US HalfLetter (ausgedruckt auf US Letter)

Papierqualität:
Das ist natürlich ganz dir überlassen, ich bevorzuge 100g/m² Papier, da das nicht zu dick ist, sich andererseits aber wunderbar beidseitig mit Farbe bedrucken lässt ohne durchzuscheinen.
Außerdem sollte dein Drucker in der Lage sein randlos zu drucken, aber das ist inzwischen wohl Standard, oder?

Bleib auf dem Laufenden bei MESSY PLANNER Updates und melde dich für den MESSY PLANNER Newsletter an!

Nach oben scrollen