Ich bin Annette,

und ich helfe dir, deine ganz individuelle Webseite zu bekommen – entweder mit meinem Webdesign Kurs, wenn du zu den Selbermachern gehörst, oder mit Webdesign für dich, wenn du weniger Zeit investieren möchest.

Wichtig für mich ist, dass du es so einfach und unkompliziert wie möglich hast.

und ich helfe dir, deine ganz individuelle Webseite zu bekommen – entweder mit meinem Webdesign Kurs, wenn du zu den Selbermachern gehörst, oder mit Webdesign für dich, wenn du weniger Zeit investieren möchest.

Wichtig für mich ist, dass du es so einfach und unkompliziert wie möglich hast.

Egal ob du dein Business gerade startest oder einen privaten Blog führen möchtest, du hast vermutlich schon angefangen, dich selbst um eine Webseite zu kümmern. Vermutlich hast du aber auch festgestellt, dass es dich viel Zeit kostet, alle entstandenen Probleme selbst zu lösen – Zeit, die du eigentlich auf dein Business verwenden wolltest.

Lass mich dir helfen

Entweder mit einem kompletten Webdesign (wenn du inzwischen beschlossen hast, deine Energie doch lieber auf die Ziele zu konzentrieren, die du eigentlich erreichen willst -> zum Webdesign),
oder ich zeige dir Schritt für Schritt, was du alles beachten und umsetzen musst, damit deine Webseite funktioniert, professionell aussieht und vor allem deine Marke und deine Idee perfekt nach außen darstellt -> zum Abenteuer Webseite Kurs

Über mich

Ich arbeite seit 11 Jahren WordPress und bin davon überzeugt, dass du es schaffst, deine eigene Webseite zu erstellen und zu pflegen, OHNE davon völlig überwältigt zu werden.

Nach Beruf, Studium, Kindern und einem Ausflug ins die Welt des Filzens und der Kunsthandwerkermärkte, arbeite ich seit gut 8 Jahren als selbstständige Webdesignerin.

In WordPress habe ich die perfekte Plattform gefunden, die einerseits einfach zu bedienen ist, aber andererseits auch so professionell ist, dass auch diverse große Webseiten mit dieser Software arbeiten. Sowohl als Blog, als auch als Content Management System (CMS) einsetzbar und beliebig mit diversen Sonderfunktionen aufzurüsten, bietet WordPress für jeden die richtige Lösung.

Aber da der erste Eindruck zählt, ist natürlich ganz besonders das Aussehen der Webseite interessant.
Mein Anspruch ist, dass das Aussehen so zu beeinflussen sein muss, dass meine Kunden auch ohne Kenntnisse von Programmiersprachen ihre Webseite so anpassen können, dass sie zu ihrem Branding/ihrer Marke passt. Denn was hilft die schönste Webseite, wenn dein Kunde nicht merkt, ob er auf deiner Webseite oder auf der deines Konkurrenten gelandet ist?

Webdesign mit Elementor?

Was ist Elementor? Was kann der Pagebuilder? Ist das auch etwas für mich? Ist Elementor tatsächlich die Zukunft??

Diese und mehr Fragen werden in meinem kostenlosen ELEMENTOR BASICS Mini-Kurs beantwortet…

In vier Videos nehme ich dich mit auf eine Reise durch die Elementor Möglichkeiten.

Außerdem fotografiere ich gern und oft, am liebsten mit Hund und am liebsten Natur.
Meine Bilder findest du hier.

Der Elementor Basics Mini-Kurs:

Was ist ärgerlicher, als beim Design der eigenen Webseite festzustellen, dass all deine tollen Ideen nicht mit deinem Wordpress Theme umsetzbar sind?

Aber halt! Dafür gibt es ja inzwischen die Wordpress Pagebuilder, mit denen das Webdesign auch für Nicht-Programmierer easypeasy geworden ist. Nur ein paar Elemente per drag-and-drop hin und her geschoben und schon hast du deine super Webseite.

OK, zugegeben, ganz so einfach ist es nun doch nicht…du brauchst vor allem einen Plan, eine Idee, sonst wirst du von den Möglichkeiten vermutlich erschlagen.

Aber!

Um überhaupt erstmal einen Eindruck von den Möglichkeiten zu bekommen, kannst du dich hier für meinen kostenlosen ELEMENTOR BASICS Mini-Kurs anmelden. Elementor ist der Pagebuilder meines Vertrauens … und vielleicht auch bald deiner.

Elementor macht das Design einer Webseite, die genau so aussieht, wie du das möchtest, super einfach! Keine Beschränkungen durch Themevorgaben mehr!

In meinem ELEMENTOR BASICS Mini-Kurs zeige ich dir in vier Videolektionen an vier Tagen die Grundlagen von Elementor, damit du siehst, ob Elementor eine Option für dein Webdesign ist.

Elementor ist in der Grundversion übrigens kostenlos und funktioniert mit jedem Wordpress Theme!

Also melde dich gleich hier an!

 
 
 

Ja

Wenn du das Häkchen nicht setzt, bekommst du nur den ELEMENTOR BASICS Kurs, versprochen!

Du möchtest noch mehr Informationen über Webdesign, Wordpress und Elementor?

Dann abonnier gerne: 

Umekos Designletter

In meinem Designletter informiere ich dich (ungefähr) 1x im Monat über aktuelle Blogartikel, Freebies, Rabattaktionen zu meinen Kursen und dem Launch der neuen 2019er Version meines Webdesign-Kurses “Abenteuer Webseite 2.0”.

Deine Einwilligung in den Versand  meines Newsletters ist jederzeit widerrufbar über einen Link am Ende jedes Newsletter oder mit einer Mail an meine E-Mail Adresse (office@umekodesign.de).

Der Versand meines Newsletters erfolgt gemäß meiner Datenschutzerklärung.

Das neueste aus dem Blog:

Wordpress Pagebuilder

Bist du mit dem Theme deiner WordPress Webseite unzufrieden, möchtest aber nicht gleich wechseln? Möchtest du mehr Entscheidungsmöglichkeiten für dein Webseitendesign? Brauchst du eine andere Seitenaufteilung als von deinem Theme vorgegeben? Und möchtest du dieses alles, ohne vorher Programmieren zu lernen?

Weiterlesen
Ist Wordpress kompliziert

Immer häufiger stolpere ich im Internet über die Aussage, dass WordPress so kompliziert zu bedienen und unübersichtlich sei, dass man lieber auf Squarespace oder ähnliches ausweichen sollte. Als überzeugter WordPressnutzer wollte ich mal etwas Licht in dieses Dunkel bringen…

Weiterlesen

Umekos Designletter

Du möchtest noch mehr Informationen über Webdesign, Wordpress und Elementor?

Dann abonnier gerne meinen Designletter.

In meinem Designletter informiere ich dich (ungefähr) 1x im Monat über aktuelle Blogartikel, Freebies, Rabattaktionen zu meinen Kursen und dem Launch der neuen 2019er Version meines Webdesign-Kurses “Abenteuer Webseite 2.0”.

Deine Einwilligung in den Versand meines Newsletters ist jederzeit widerrufbar über einen Link am Ende jedes Newsletter oder mit einer Mail an meine E-Mail Adresse (office@umekodesign.de).

Der Versand meines Newsletters erfolgt gemäß meiner Datenschutzerklärung.

Meld dich gleich an: